Einzelansicht

Bereits dran gedacht? Krisenmanagement für Freizeiten

Nur noch wenige Wochen und die Freizeitensaison startet. Tausende Kinder- und Jugendliche verbringen dann die wohl schönste Jahreszeit mit uns.

Es ist ein Albtraum für jedes Freizeitteam und jeden Träger: eine Notfallsituation auf einer Kinder- oder Jugendfreizeit. Doch auch hierfür kann man sich vorbereiten: ein im Vorfeld eigens aufgestelltes Krisen- und Notfallkonzept gibt allen Beteiligten Sicherheit, wenn etwas passiert.

Präventives Krisen- und Notfallmanagement zeichnet u.a. die Qualität in der Kinder- und Jugendarbeit der Ev. Jugend von Westfalen aus!

Alle Materialien zum Notfall- und Krisenmanagement (Notfallmappe, Checklisten, Personenbögen) stehen für die kommende Freizeitensaison zum Download für euch zur Verfügung:

www.juenger-freizeitenservice.de/materialien-downloads/krisenmanagement/

Unser erklärtes Ziel: Keine Freizeit geht auf Reisen ohne Krisenmanagement! Macht mit!

Der Image Film zu juenger-REISEN ! Film und alle Infos hier >>>