Einzelansicht

Fortbildung Datenschutz in der Kinder- und Jugendarbeit am 04.12.2018

Die Bedeutung des Datenschutzes hat sich mit den Regelungen der neuen EU-DSGVO ab dem 25.05.2018 zwar nicht grundlegend verändert, die aktuellen Diskussionen und Entwicklungen führen aber gerade in der Kinder- und Jugendarbeit zu erheblichen Unsicherheiten und Anpassungsproblemen. Anhand typischer Fragestellungen sowie aktueller Fälle erhalten die Teilnehmenden wertvolle Tipps und Hinweise für ihre täglichen Praxis in
diesem anspruchsvollen Tätigkeitsfeld.

Referent: Rechtsanwalt Stefan Obermeier, München.

Hier gibts weitere Infos >>>

Der Image Film zu juenger-REISEN ! Film und alle Infos hier >>>