Einzelansicht

Änderungen bei der Einreise aus dem Ausland

Kinder- und Jugendfreizeiten, die aktuell im Ausland unterwegs sind oder sich in den nächsten Tagen dorthin auf den Weg machen, müssen seit dem 1. August 2021 die bundesweit geltenden Einreisebestimmungen beachten. Aufgrund der Covid-19-Pandemie bestehen Reisebeschränkungen bei der Einreise aus vielen Ländern. Bei der Einreise besteht eine Test-/Nachweispflicht. Daneben gelten die Pflicht zur digitalen Einreiseanmeldung und eine Quarantänepflicht bei Einreise aus bestimmten Gebieten. Details finden sich übersichtlich dargestellt in der obigen Grafik und in der Corona Virus-Einreiseverordnung (CoronaEinreiseV) des Bundesministeriums für Gesundheit vom 30.7.2021 bzw unter folgendem Link: https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/faq-reisen-1735032

Hier gibts die Übersicht der Einstufung des RKI, welche Länder als Hochrisiko- und Virusvariantengebiet zählen: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html

Der Image Film zu juenger-REISEN ! Film und alle Infos hier >>>